Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Trinkwasser in Würzburg

Werden aus dem Würzburger Trinkwasser auch Hormone gefiltert?

Symbolfoto: Pixabay

Stadtrat Raimund Binder stellt die schriftliche Anfrage an die Verwaltung, ob das Würzburger Trinkwasser auch in pcto. Hormonbelastung verlässlich aufbereitet wird.

Zur Anfrage

Zur Mitteilungsvorlage