Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Der Götterbaum soll nun doch der Axt zum Opfer fallen

Würzburger ÖDP ist entsetzt über das Vorhaben der Stiftung Juliusspital

Foto: Privatarchiv Wolf v. Bodisco / Götterbaum im Jahre 1963

Die Stiftung Juliusspital klagt gegen die einstweilige Sicherstellung des Götterbaumes und möchte offensichtlich so auch die endgültige Inschutznahme dieser „Einzelschöpfung der Natur“, wie es das Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) ausdrückt, verhindern.

 

Zur Pressemitteilung

Foto: Privatarchiv Wolf v. Bodisco / Luftaufnahme 1963

Foto: Raimund Binder / Oktober 2020

Zurück